Mit seiner «Rhythm Combination & Brass» hat der Arrangeur und Bandleader Peter Herbolzheimer europäische Jazz- Geschichte geschrieben. Er war nicht nur in Europa zuhause, sondern auch in Amerika. Auch musikalisch hatte er zwei Seelen in seiner Brust: zuerst Gitarrist, später Posaunist, nicht nur Jazzer, sondern auch Mitmusiker von Udo Lindenberg oder Bert Kaempfert. Viele internationale Stars haben in oder mit seiner Band gespielt, darunter Stan Getz, Gerry Mulligan, Chaka Khan, Al Jarreau und Dianne Reeves. Als einer der Ersten in Europa stellte er scharfe Big-Band-Bläsersätze einer «elektrischen» funky rhythm section gegenüber und wurde im Fernsehen äusserst populär. Aus seinem Fundus hat Steffen Schorn, der selbst einige Jahre lang in der «Rhythm Combination & Brass» gespielt und mehrere Alben aufgenommen hat, seine Lieblingsstücke für das erste Set ausgesucht.
Dieser Spirit zündender lateinamerikanisch beeinflusster Rhythmen und Melodien, etwa zu hören auf dem Herbolzheimer-Album «Latin Groove», wird im zweiten Set weitergeführt: Steffen Schorn gibt mit seiner Auswahl an Stücken, die auf zahlreichen Tourneen auf dem südamerikanischen Kontinent entstanden sind, einen Einblick in «La Pasión» – die Leidenschaft für einen ungemein vielfarbigen Kontinent.Volontär: Raphael Kalt, tp

Donnerstag
24. November
2016
Do
24. Nov
2016
20:30
Musikklub Mehrspur
Pfingstweidstrasse 96
8005 Zürich
Karte