Die aus Nordschweden stammende Sängerin Marianne Racine lebt seit 1984 in Zürich und ist mit ihrer bemerkenswerten Stimme aus der Schweizer Jazzszene nicht mehr wegzudenken. Immer wieder tritt sie mit eigenen, speziellen Projekten in Erscheinung, so mit dem Duo Tuliaisia mit der Pianistin Vera Kappeler, dem klavierlosen Quintett «Racine, Rhythm & Horns» oder zuletzt mit dem a- capella-Projekt «StimmFolk», in dem sie sich dem hiesigen Liedgut zuwendet. Sie trat vor langer Zeit schon einmal mit dem ZJO auf, sonst sind Konzerte mit grösseren Formationen eher selten. Höchste Zeit, Marianne Racine wieder einmal in diesem Kontext zu hören, finden wir. Die Sängerin, die an der Zücher Hochschule der Künste Gesang unterrichtet, wird klassische Hits wie «Blues In The Night» oder «Passion Flower» interpretieren. Musikalische Leitung: David Grottschreiber.

Donnerstag
19. Dezember
2019
Do
19. Dez
2019
20:30
Jazzclub Moods
Schiffbaustrasse 6
8005 Zürich
Karte