Aufgewachsen in Zürich. Beginnt mit 10 Jahren Klarinette zu spielen und wechselt mit 15 zum Saxophon. Abschluss an der Musikhochschule Luzern, Abteilung Jazz. Gründungsmitglied von Clan Miller & Hot Kotz, Köpfchen & Muskeln, Bari-Tones, Who is afraid of Cannonball-Flight, Lonely Horns etc. Konzerte mit diesen Bands und Big Bands: Zurcher Jazz Orchestra, M-Streule BigBand sowie mit dem Trio Tüsel. Freelancer im Jazz-, Afro-, Latinmusikbereich und der E-Musik. Aufnahmen und TV mit Clan Miller, Köpfchen, Baby Jaill, Michael von der Heide, Schlagart, Tanzmarathon, CD mit Bari-Tones auf Red-Note/Jecklin. Tourneen und CD mit Circus McGurkus. Seit einigen Jahren «Back to the Roots» mit dem Schweizerisch-Russischen Quartett TOTSCHNA.